Presse

Unser Presseservice

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Pressemeldungen und Logos für Ihre optimale Berichterstattung zur Verfügung.

Logo

Laden Sie das "Oldtimertage Mühlengeez"-Logo hier herunter:

Logo "Oldtimertage Mühlengeez"

Aktuelle Pressemitteilungen

Hier sehen Sie Pressemitteilungen für "Oldtimertage Mühlengeez"

Erstauflage der „Oldtimertage Mühlengeez“

06.03.2018

Erstauflage der „Oldtimertage Mühlengeez“

Am 5. und 6. Mai 2018 findet auf dem MAZ-Messegelände in Mühlengeez bei Güstrow erstmals die Veranstaltung „Oldtimertage Mühlengeez“ statt. An beiden Tagen verwandeln ein Oldtimertreffen, ein Ersatzteilemarkt und eine Ausstellung rund um die Themen „Fahrzeuge, Zubehör und Freizeit“ das Gelände in ein Mekka für Oldtimerbegeisterte aus ganz Mecklenburg-Vorpommern. Abgerundet wird die neue Veranstaltung der MAZ Messe- und Ausstellungszentrum Mühlengeez GmbH durch abwechslungsreiche Programmpunkte für die ganze Familie. Der Minister für Landwirtschaft und Umwelt des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Till Backhaus, unterstützt die „Oldtimertage Mühlengeez“ als Schirmherr.

„Wir freuen uns, dass die Veranstaltung so gut angenommen wird. Über 80 Personen haben sich bereits mit ihren historischen Gefährten für das Oldtimertreffen angemeldet“, verrät Christin Mondesi, Geschäftsführerin der MAZ GmbH. „Die ältesten derzeit gemeldeten Fahrzeuge sind ein Motorfahrrad und ein Opel Admiral mit Baujahr 1937 – das ist schon erstaunlich,“ ergänzt sie. Oldtimerfreunde und Interessierte können die „Oldtimertage Mühlengeez“ täglich von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr besuchen. Oldtimerfahrer mit eigenem Fahrzeug erhalten freien Eintritt zur Veranstaltung. Beifahrer, Kinder zwischen 6 und 16 Jahren und Ermäßigte zahlen 3,- € Eintritt, Erwachsene 6,- €.

„Auch Sponsoren, Aussteller und Händler für den Ersatzteilemarkt können sich gern noch anmelden, um die Veranstaltung zu unterstützen und den Besuchern ein vielfältiges Angebot zu bieten“, sagt Mondesi. Das gesamte Messegelände in Mühlengeez umfasst mittlerweile über 170.000 Quadratmeter, wovon ca. 120.000 für die „Oldtimertage Mühlengeez“ genutzt werden können. Weitere Informationen für Besucher, Aussteller oder Sponsoren sind abrufbar unter: www.maz-oldtimertage.de.

Speedwayweltmeister Egon Müller bei den „Oldtimertagen Mühlengeez“

27.03.2018

Speedwayweltmeister Egon Müller bei den „Oldtimertagen Mühlengeez“

Am 5. und 6. Mai 2018 finden die ersten „Oldtimertage Mühlengeez“ statt. Auf dem Veranstaltungsgelände in Mühlengeez werden ein Oldtimertreffen, ein Ersatzteilemarkt und eine Ausstellung rund um die Themen „Fahrzeuge, Zubehör und Freizeit“ präsentiert. Ein Rahmenprogramm für alle Altersgruppen soll die Veranstaltung zu einem Event für Groß und Klein werden lassen. Geschäftsführerin des Veranstalters MAZ Messe- und Ausstellungszentrum Mühlengeez GmbH, Christin Mondesi, verrät eine Neuigkeit: „Wir freuen uns, dass Egon Müller gern bereit ist, bei unserer Veranstaltung als Moderator und Fachmann durch das Programm zu führen“. Egon Müller hat 1983 als erster und bis heute einziger Deutscher die Speedwayweltmeisterschaft gewonnen. Mittlerweile ist der heute 69-Jährige nicht mehr auf der „Maschine“ unterwegs. Er tunt die Motoren des Speedwaynachwuchses oder ist bei Eurosport als Co-Moderator bei Speedwayübertragungen tätig. „Als Moderator habe ich bereits seit über 45 Jahren Erfahrung. Neben Motorradsportveranstaltungen habe ich bei den großen, wichtigen Oldtimerveranstaltungen in Deutschland Moderationseinsätze gehabt“, erzählt der gebürtige Kieler. „Nun freue ich mich auf die Herausforderung, eine neue Oldtimerveranstaltung bei ihrem Startschuss zu unterstützen“, so Müller weiter. Unter anderem wird er die Rallye, die am Vormittag im großen Vorführring mit einer Präsentationrunde für die Fahrzeuge und Teilnehmer startet, moderieren. An beiden Veranstaltungstagen ist Müller in Mühlengeez dabei und wird auch für das ein oder andere Gespräch mit den Besuchern zur Verfügung stehen. Die Oldtimertage Mühlengeez sind Samstag und Sonntag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr für Besucher geöffnet. Oldtimerfahrer mit eigenem Fahrzeug erhalten freien Eintritt zur Veranstaltung. Beifahrer, Kinder zwischen 6 und 16 Jahren und Ermäßigte zahlen 3,- € Eintritt, Erwachsene 6,- €. Weitere Informationen für Besucher, Aussteller oder Sponsoren sind abrufbar unter: www.maz-oldtimertage.de.

 

Oldtimertage Mühlengeez mit vielfältigem Programm

17.04.2018

Oldtimertage Mühlengeez mit vielfältigem Programm

Am 5. und 6. Mai 2018 finden zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr auf dem Messegelände in Mühlengeez erstmals die „Oldtimertage Mühlengeez“ statt. Neben der „MeLa“ und der Veranstaltung „Pferd + Hund – Turnier Mühlengeez“ sollen sie sich zum dritten Besuchermagneten des Messeveranstalters MAZ Messe- und Ausstellungszentrum Mühlengeez GmbH entwickeln. Zum Oldtimertreffen haben sich mittlerweile über 200 Fahrzeuge angemeldet, vertreten sind alle Fahrzeugtypen, die man sich vorstellen kann. Die ältesten Fahrzeuge sind drei Motorräder aus dem Jahr 1928 – 90 Jahre sind sie alt – und noch immer fahrtüchtig. Eins der drei Zweiräder reist mit seinem Besitzer sogar extra aus der Schweiz an, es handelt sich um eine Raleigh mit 13 PS mit einem 500 ccm SV-Motor von Sturmey Archer. Neben der Fahrzeugausstellung warten eine Reihe Aussteller und Teilemarkthändler auf kauffreudiges Publikum. Im Vorführring findet ganztags ein Unterhaltungsprogramm statt, moderiert von Egon Müller – Deutschlands erster und einziger Speedwayweltmeister. Am Samstag- und Sonntagvormittag ab 11:00 Uhr stellen sich dort die Teilnehmer der Lübzer-Pils-Rallye Mühlengeez vor. Die Besucher können Interessantes über die Fahrzeuge, aber auch die eine oder andere Anekdote über die Fahrzeugführer erfahren. Am frühen Nachmittag befahren drei Feuerwehren mit ihren sieben historischen Feuerwehrfahrzeugen den Vorführring und zeigen, was in ihnen steckt. Ganztags können die Besucher außerdem auf dem Gelände an einem Schießwettbewerb des Tarnower Schützenvereins teilnehmen oder Modellbahnen im Maßstab 1:20 bestaunen. Kinder können sich an Geschicklichkeitsspielen oder am Holzturmbau probieren und für die Damen gibt es bei Bedarf ein kostenfreies Tagesmakeup. Ein vielfältiges Speisenangebot und die „Wahl des Zuschauerlieblings“, bei der nicht nur die „Zuschauerlieblinge“, sondern auch die Besucher etwas gewinnen können, runden den Besuch bei den „Oldtimertagen Mühlengeez“ ab. Oldtimerfahrer mit eigenem Fahrzeug sowie Kinder unter 6 Jahren erhalten freien Eintritt. Beifahrer, Ermäßigte und Kinder zwischen 6 und 16 Jahren zahlen 3,- € Eintritt, Erwachsene 6,- €.